Categories Menu

Gepostet by on Jul 9, 2014 | Keine Kommentare

Weltreisejunkies – Die kommenden Monate

Weltreisejunkies – Die kommenden Monate

Mit etwas Verspätung möchte ich ein paar Worte über die kommenden Monate verlieren. Den Rest des Jahres werde ich nämlich in Nord- und Mittelamerika und der Karibik unterwegs sein. Ihr könnt euch also über spannende Berichte freuen. Die letzten Wochen waren geprägt vom Arbeiten, Geld sparen und den Vorbereitungen auf die Reise. Deshalb war es hier auf dem Blog und in den Social Media etwas ruhiger. Jetzt kann ich wieder Fahrt aufnehmen und euch mit tollen Berichten beglücken. Doch hier will nicht zurück schauen, sondern nach vorn:

Was erwartet mich und euch in den nächsten 7 Monaten?

Wie ihr sicher schon von meiner Facebook-Seite erfahren habt, bin ich derzeit in Toronto. Am 2. Juli bin ich mit Condor von Frankfurt mit einem Direktflug hierher geflogen (Bericht folgt). In Toronto habe ich jetzt meine Base für ein paar Wochen aufgeschlagen. Warum Toronto? Hauptgrund hierfür ist, das meine Freundin für einige Monate hier eine Stelle angetreten hat. Aber Toronto ist auch eine tolle diverse Stadt von der aus man auch die Umgebung und andere Städte hervorragend erkunden kann.

Toronto wirkt ein bisschen europäisch. Die Downtown ist umrundet von abwechslungsreichen Stadtvierteln mit Multi-Kulti-Flair. Wir wohnen derzeit am Rande von Little Italy. Ein paar Minuten zu Fuß sind es in das Hippieviertel rund um Kensington Market. Man kann die Stadt gut zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem ÖPNV erkunden. Da Toronto direkt am Ontariosee liegt, gibt es auch viel Natur direkt vor der Haustür. Allen voran die Toronto Islands auf denen man am Strand chillen, die Insel mit der Fahrrad oder Inlinern erkunden kann oder sich ein Kanu mieten und die Insel vom Wasser aus erkunden. Hier werde ich sicherlich auch mal Stand-Up-Paddling ausprobieren.

Ausflüge in die Umgebung sind auch ein paar geplant: Kommendes Wochenende geht es beispielsweise zu den Niagara-Fällen. Bei gutem Wetter werden wir mit nem Heli über die Fälle fliegen. Da hoffe ich auf spektakuläre Fotos und Aufnahmen. Kamera und GoPro liegen jedenfalls bereit. Wünscht uns Glück, dass das Wetter mitspielt! Als weitere Ausflüge stehen auf dem Plan: Montreal und Algonquin Provincial Park.

Da ich die Stadt sehr gut kennen lernen werde, werde ich ein eBook zu Toronto erstellen, mit den besten Tipps für Backpacker, Flashpacker und Städtereisende. Folgt mir auf Facebook und Twitter, um up to date zu bleiben.

Nach der Station in Toronto geht es Mitte August für ein paar Tage in eine der schönsten Städte der Welt: San Francisco. Da ich hier Verwandtschaft habe, und schon häufig hier war, wird es nicht das übliche Touri-Programm geben, sondern eher Erkundungen abseits der ausgetretenen Pfade.

Danach geht es über Las Vegas fliege ich Ende August nach Mittelamerika, wo ich die folgenden drei Monate verbringen werde. Hier ist noch nicht viel geplant. Mein Flug geht erstmal nach Honduras. Von da aus schaue ich mal, was sich so entwickelt. Einen Fixpunkt gibt es: Mitte September findet in Cancun (Mexiko) eine Konferenz für Reiseblogger statt, die ich besuchen möchte.  Alles andere ist noch ziemlich offen. Auf der Reise werde ich sehr wahrscheinlich die folgenden Länder besuchen: Belize, Nicaragua, Costa Rica, Panama, Belize.

Ende November geht es voraussichtlich über Kuba in die Karibik zum Segeln.  Danach wieder nach San Francisco über Weihnachten und Neujahr.  Was danach folgt ist noch offen. Wahrscheinlich geht es im Laufe des Januar erstmal zurück nach Deutschland.

So, das waren meine Pläne für die nächsten Monate. Wenn ihr schon mal in einem der genannten Orte?  Falls ja, freue ich mich über Tipps und Must-Sees in den Kommentaren. Habt ihr Fragen? Nur zu! 

Headerbild: © cmfotoworks - Fotolia.com

The following two tabs change content below.

Robin

Ich heiße Robin und liebe es, die Welt zu bereisen. Mittlerweile habe ich mehr als 50 Länder bereist und möchte meine Erfahrungen und Eindrücke in diesem Blog wiedergeben. Außerdem gebe ich Tipps zur Planung und Organisation von Weltreisen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>