Categories Menu

Gepostet by on Feb 28, 2014 | Keine Kommentare

Der Walk of Fame, Hollywood (Sponsored Post)

Der Walk of Fame, Hollywood (Sponsored Post)

Der Walk of Fame gilt als eines der berühmtesten Wahrzeichen von Hollywood. Auf einer Gesamtlänge von knapp drei Kilometern führt der Weg des Ruhms entlang des Hollywood Boulevard und der Vine Street und umfasst dabei insgesamt 18 Häuserblöcke und sechs Straßen. Auf dem Walk of Fame werden derzeit mehr als 2500 berühmte Persönlichkeiten geehrt, die die amerikanische Film- und Fernsehindustrie nachhaltig geprägt haben. Die Ehrungen werden in den fünf Kategorien Musik, Film, Theater, Fernsehen und Radio vergeben. Jeder Preisträger ist mit seinem Namen und der Kategorie auf einem fünfzackigen Terrazzo-Stern verewigt. Die Sterne sind in den Boden eingelassen.

Hollywood Walk of Fame 02

Der Walk of Fame in Hollywood.

Die Ursprünge des Walk of Fame sind nicht vollständig geklärt. Die konzeptionelle Idee ist in den 50er Jahren verortet und wird dem damaligen Präsidenten der Handelskammer von Hollywood zugeschrieben. Der Plan bestand in der Etablierung eines kontinuierlich wachsenden Denkmals, das herausragende Künstler der amerikanischen Unterhaltungsindustrie würdigt und durch seine dauerhafte Sichtbarkeit Erinnerung und Hommage gleichzeitig sein sollte.

Hollywood Sign

Das berühmte Hollywood Zeichen in den Hollywood Hills

Manche Künstler wurden in mehr als einer Kategorie geehrt, weil ihr Schaffen interdisziplinär ist. Hierzu zählen beispielsweise Frank Sinatra (Film und Musik) oder der Country-Sänger und Schauspieler Gene Autry, der als einziger Künstler in allen fünf Kategorien ausgezeichnet wurde.

Manche Sterne gelten als Besonderheit und heben sich von den anderen Sternen ab. Dazu zählt unter anderem der Stern des Boxers Muhammad Ali. Der Sportler empfindet das Berühren der Sterne beim Darüberlaufen als respektlos, sodass sein Stern an einer Theaterfassade angebracht wurde. Auf manchen Sternen sind keine Menschen verewigt, sondern Kultfiguren, darunter die Disney-Figuren Mickey Mouse und Donald Duck.

hollywood Walk of Fame Avis

 

Dieser Blogpost wird euch präsentiert von der Avis Autovermietung

The following two tabs change content below.

Robin

Ich heiße Robin und liebe es, die Welt zu bereisen. Mittlerweile habe ich mehr als 50 Länder bereist und möchte meine Erfahrungen und Eindrücke in diesem Blog wiedergeben. Außerdem gebe ich Tipps zur Planung und Organisation von Weltreisen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>