Categories Menu

Gepostet by on Aug 12, 2014 | 2 Kommentare

Mit dem Heli über die Niagarafälle – Ein Reisebericht (inkl. Video)

Mit dem Heli über die Niagarafälle – Ein Reisebericht (inkl. Video)

Von unserer Anreise und unserer Bootstour zu den Niagarafällen hatte ich bereits hier berichtet:

Niagarafälle mit dem Schiff

Die  Bootstour war schon beeindruckend. Was nun folgen sollte, war noch atemberaubender. Nämlich ein

Rundflug im Heli über die Niagara-Fälle

Der Heliport von Niagara Helicopters befindet sich etwas nördlich von den Niagarafällen. An diesem Tag schien hier nicht viel los zu sein. Kaum dort angekommen, konnten wir direkt durchstarten. Im wahrsten Sinne des Wortes. Ich hatte gerade noch Zeit mir meine GoPro auf den Kopf zu schnallen, bevor es auch schon losging.

Und wieder lasse ich direkt mal wieder die bewegten Bilder sprechen und zeige dir hier das Video von unserem Rundflug.

Das Video

Der Flug

Niagarafälle Helikopter 04_mini

Der Heli ist startklar …

 

… und ich auch!

Der Heli stieg schnell hoch und wir konnten am Horizont den Ontariosee und das kleine Örtchen Niagara on the Lake sehen. Danach ging es schnurstracks über den sogenannten Whirlpool. Hier macht der Niagara eine 90-Grad Kehre. Im Lauf der Jahrtausende hat sich dort ein Becken gebildet, wo sich das Wasser im Kreis dreht. Über den Whirlpool geht eine Seilbahn von der man bestimmt einen tollen Überblick über die Szenerie hat. Wer mehr Kick braucht, der kann dort mit einem Schnellboot durch heizen.

Der Whirlpool

Der Whirlpool

Weiter ging es den Niagara hinauf, bis wir die Fälle unter uns sehen konnten. Was wir von bereits von unten aus nächster Nähe miterleben konnten, zeigte sich deutlich von oben: Wassermassen,  die sich sekündlich die Fälle runter wälzen. Von hier oben kann man auch wunderbar sehen, wie sich der Niagara einige hundert Meter vor den Fällen aufteilt und eine kleine Insel bildet, die die American Falls und die Horseshoe Falls trennt.

Tolle Aussicht auf die Fälle

Tolle Aussicht auf die Fälle

Auch Corinna ist begeistert

Auch Corinna ist begeistert

Nach ein paar Minuten ging es wieder zurück und unser Pilot landete sich wieder auf dem Heliflughafen. Ein tolles Erlebnis das gerne länger als die 12 Minuten hätte dauern können!

Wie hat dir das Video gefallen? Was sind eure Erfahrungen bei den Niagara-Fällen? Ich freue mich über deinen Kommentar. 

Disclaimer: Der Rundflug wurde mir für diese Recherchereise kostenfrei zur Verfügung gestellt.

The following two tabs change content below.

Robin

Ich heiße Robin und liebe es, die Welt zu bereisen. Mittlerweile habe ich mehr als 50 Länder bereist und möchte meine Erfahrungen und Eindrücke in diesem Blog wiedergeben. Außerdem gebe ich Tipps zur Planung und Organisation von Weltreisen.

2 Kommentare

  1. herrlich. Rundflüge sind immer was feines. Am beeindruckensten fand ich, wenn man dem Wasserfall nahe kommt und die Gischt einen trifft. Diese Wassermassen und ihre Kraft sind unglaublich.

    Schade ist da, dass man den ganzen Tourismusquatsch auf der kanadischen Seite erst mal tapfer ausblenden muss. Dagegen ist der Ballermann ja langweilig 😉

    Viele Grüße
    Tanja

    • Hallo Tanja,

      ja da hast du recht. Das ist ziemlicher auf die Fresse Kommerz mit Casinos, Restuarants, Hotels, Fahrgeschäften etc. Wir haben uns überhaupt nicht in Niagara selbst aufgehalten (haben direkt an den Fällen geparkt). Ich würde auch keinem empfehlen in Niagara selbst zu übernachten. Lieber einen Tagesausflug z.B. von Toronto dorthin machen oder etwas außerhalb oder in Niagara on the Lake übernachten.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>