Categories Menu

Gepostet by on Aug 14, 2014 | 3 Kommentare

So findest du den günstigsten Flug für deine Reise

So findest du den günstigsten Flug für deine Reise

Wir leben in einer tollen Zeit!

Einen Flug online zu buchen ist fast so einfach geworden wie ein Bier zu bestellen!

Wenn du dann noch die Sprache verstehst, wird es noch einfacher. Um die Sprache von Flugsuchmaschinen soll es in diesem Artikel gehen. Oder vielmehr: Ich möchte dir hier Tipps geben, wie du den günstigsten Flug für deine Reise finden kannst.

Nutze Flugsuchmaschinen

Eine Flugsuchmaschine fragt die Tarife von vielen verschiedenen Airlines ab. Dadurch erhälst du viele verschiedene Preisvorschläge und bekommst einen schnellen Überblick, in welchem Preisbereich der günstigste Flug liegt. Welche Flugsuchmaschinen ich nutze, beschreibe ich weiter unten.

Sei zeitlich flexibel

Beim Fliegen kannst du Geld sparen wenn du zeitlich flexibel bist. Häufig sind die Flugtickets unter der Woche billiger als am Wochenende. Manche Flugsuchmaschinen bieten die Möglichkeit eine ganze Woche oder sogar einen ganzen Monat zu durchsuchen. Wenn du diese Tools nutzt kannst du den günstigsten Flug in einem Zeitraum finden.

Prüfe verschiedene Abflug- und Ankunftsorte

Mein absoluter Lieblingstipp. Innerhalb eines Landes können die Flugpreise stark variieren. Wenn es dir also z.B. egal ist, ob du in Mexiko City oder Cancun ankommst,  kannst du dir den Ort mit den besten Flugpreisen aussuchen. Flugsuchmaschinen wie Skyscanner und Kayak bieten hierfür die Suche nach einem ganzen Land oder berücksichtigen auch Flughäfen in der Nähe eines angegebenen Flughafens.

Bei der Auswahl des Flughafens solltest du aber nicht nur nahe Flughäfen in Betracht ziehen, sondern dir durchaus auch weiter entfernte Flughäfen anschauen. Wenn es dorthin eine günstige Überlandverbindung gibt, kannst du Geld sparen und deiner Reise einen Mehrwert hinzufügen.

Beispiel: 

SFO SAP

 

LAS SAP

Der günstigste Flug von San Francisco nach San Pedro Sula in Honduras kostet 354€. Der günstigste von Las Vegas nur 173€. Die (zwölfstündige) Fahrt von San Francisco nach Las Vegas ist mit dem Greyhound saugünstig. Nämlich nur 20€. Für den Flug von Las Vegas musst du allerdings noch ca. 40€ drauf rechnen, wenn du Gepäck aufgibst.

Lass mich kurz rechnen:

San Francisco – San Pedro Sula –> 354 €

San Francisco – Las Vegas – San Pedro Sula –> 173€+ 20€ + 40€ = 253€

Gespart: 100€ 

Du bist also nicht nur quasi umsonst nach Las Vegas gekommen, sondern sparst auch noch Kohle, die du in Las Vegas für Übernachtungen verwenden oder einfach auf den Kopp hauen kannst. Genial, oder?

Solche Beispiele gibt es zuhauf. Um von Hamburg nach Oslo zu kommen, kannst du z.B. mit dem Zug nach Kopenhagen und von dort aus günstig nach Oslo fliegen. Du willst ans Rote Meer in Ägypten? Der Flug nach Israel mit anschließender Überlandfahrt nach Ägypten ist günstiger als ein Direktflug von Deutschland nach Sharm-El-Sheikh.

Melde dich zu Newslettern der Airlines an

Viele Airlines kündigen günstige Flüge in ihren Newslettern an oder schicken Rabattcodes rum. Wenn du einigermaßen flexibel bist, kannst du so günstige Flüge abgreifen.

Die beste Flugsuchmaschine

Die beste Flugsuchmaschine per se gibt es in meinen Augen nicht. Es lohnt sich durchaus bei der Suche nach dem günstigsten Flug bei mehreren Flug Suchmaschinen die Preise zu checken. Denn auch dort unterscheiden sich die Preise.

Da das Angebot groß ist, kannst du dich schnell verzetteln und den Überblick verlieren. Ich empfehle daher, dass du dich auf einige wenige Suchmaschinen konzentrierst.

Ich führe zwar keine Tests unter Laborbedingungen durch, aber habe schon viele Fluganfragen durchgeführt und  schon oft Flüge online gebucht.  Mit den hier folgenden Flugsuchmaschinen habe ich gute Erfahrungen gemacht und dort schon häufiger Flüge gebucht:

Skyscanner

Derzeit mein Favorit, da du hier super flexibel suchen kann. Man kann wochen- oder monatsweise suchen und so den günstigsten Flug in diesem Zeitraum finden. Außerdem kann man einfach nur ein Land eingeben. Skyscanner spuckt dann die günstigsten Flüge für unterschiedliche Zielorte im gewählten Land aus. Skyscanner gibt es übrigens auch als App. Da checke ich gerne mal unterwegs die Flugpreise, um festzustellen, ob ein möglicher Flug überhaupt im Budgetrahmen liegt. Hier kommst du zur Flugsuchmaschine von Skyscanner

flug.idealo.de

Den Preisvergleich von idealo kennt so gut wie jeder. Dass die aber auch einen Flug Vergleich anbieten, ist noch nicht so bekannt. Die Flug Suchmaschine fragt vor allem die Preise bei Tickethändlern ab. Dadurch sind dann auch Ferienflieger wie Condor mit dabei. Manchmal gibt es über Tickethändler günstigere Preise. Gerne aber lauern versteckte Kosten wie z.B. bei fluege.de*. Hier kommst du zur Flugsuchmaschine von idealo

Kayak

Besonders cool finde ich hier die Funktion auch Flughäfen in der Umgebung zu integrieren. Köln/Bonn hat zum Beispiel gleich fünf Flughäfen, die in bis zu einer Stunde Auto- oder Zugfahrt zu erreichen sind (Düsseldorf International, Düsseldorf Weeze, Frankfurt, Maastricht). Es kann durchaus vorkommen, dass ein Flug von einem dieser Flughäfen günstiger ist auch wenn man die zusätzliche Anfahrt mitrechnet. Nach Gabelflügen kann du über die Multi-Stopp-Funktion suchen. Hier kommst du zur Flugsuchmaschine von Kayak

Momondo

Konnte mich bisher noch nicht überzeugen, da die Preise oft höher waren als bei den anderen. Layout und Usability sind aber ansprechend und bei anderen Flugsuchmaschinen Tests schneidet diese gut ab und wird auch von anderen Reisebloggern empfohlen. Deswegen schmeiß ich momondo hier auch noch mit in den Ring. Praktisch ist auf jeden Fall der Preiskalender, der die Preise eines ganzen Monats anzeigt und die Flugprognose, die anzeigt, wie sich höchstwahrscheinlich die Preise entwickeln. Hier kommst du zur Flugsuchmaschine von Momondo

 

* Die Stiftung Warentest bemängelt in der Ausgabe 08/2014 die intransparenten Kosten von fluege.de und spricht von  „Abzocke“. Mit Fluege.de habe ich persönlich auch schlechte Erfahrungen gemacht. Mehrfach waren angezeigte Flüge garnicht mehr verfügbar und mir wurden dann (nachdme ich den Buchungsprozess bis zum letzten Punkt durchlaufen hatte) deutlich teurere Flüge angeboten. 

The following two tabs change content below.

Robin

Ich heiße Robin und liebe es, die Welt zu bereisen. Mittlerweile habe ich mehr als 50 Länder bereist und möchte meine Erfahrungen und Eindrücke in diesem Blog wiedergeben. Außerdem gebe ich Tipps zur Planung und Organisation von Weltreisen.

3 Kommentare

  1. Hi Robin,
    danke für die gutgemeinten Tipps zur günstigsten Flugsuche.
    Leider helfen sie Jemandem, wie mir, der nur eine sehr begrenzte Anzahl von Urlaubstagen hat, nicht wirklich weiter…
    Ein günstiger Flughafen am A… der Welt, der mich einen weiteren Reisetag kostet nützt mir nicht viel.
    Das hilft vielleicht Reisebloggern, die mit Reisen ihr Geld verdienen, aber nicht Menschen, die nur 24 Tage Urlaub im Jahr haben, keine Brückentage nutzen können, wegen Urlaubssperre und trotzdem abseits des Pauschaltourismus urlauben wollen…

    Drei Monate Südostasien, als Backpacker , wie in denfrühen 80ern sind heute leider bei mir eben nicht mehr drin!
    Sonst hätte ich mir endlich mal Südamerika gegeben…
    Oder noch mal Mexico!

    Um lange Flüge bei kurzer Aufenthaltsdauer zu vermeiden möchte ich mir jetzt Europa im November für nur 13 Tage antun.
    Ich möchte in wärmere Gefilde!

    Bin auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen, brauche nicht unbedingt Luxus, lieber etwas Hippie-Atmosphäre, Psytrance-Parties statt Ballermann, Radfahren,Hostels statt Luxushotels, bißchen grün, statt nur karg, Sandstrand statt Felsen…

    War früher gerne in den 80ern in Thailand, Indonesien, und Indien( Ko Chang an der Kambodschanischen Grenze , Ko Samui, Ko Panghan, Ko Tao,Sumatra, Malaysia, Goa,- mehrfach in den 90ern-).
    Im Winter war ich seit den 80ern sowohl in Marrokko, als auch öfter in Ägypten, früher mit Feluka und gemietetem Fahrad, zuletzt in den Revulutionswirren in Marsa Alam zum Badeurlaub mit Kind.
    In Europa war ich bislang nur in Portugal, an der Algarve, westlich von Lagos, in Kroatien ( Istrien, Pula und Gegend)und London, UK.

    Ich möchte nun im November gerne innerhalb Europas preiswert ins Warme.
    Meine bisherige Idee dazu waren die Kanaren, Zypern oder Malta, denn da war ich noch nie.
    Welche der Locations hat Badestrand, ist trotzdem etwas unkonventioneller, preiswerter und am sehenswertesten, wenn man nicht nur auf Einsamkeit steht, sondern auch etwas Remmidemmi, aber abseits der prolligen Ballermannkultur will?
    Kannst Du was empfehlen oder ist das gar nicht Deins?
    Wie gesagt ich kann nur mit dem öffentlichen Bus rum reisen, was in der Regel viel Zeit kostet…
    Bin aber nicht so der Fan von üblichen Pauschaltouristen, will aber auch keinen Fincatöpferkurs oder sowas…

    Liebe Grüße, Tina Dreier

    • Hallo Tina,

      danke für deinen Kommentar. Mein Reiseblog richtet sich eher an Reisende, die eine Weltreise bzw. längere Reise unternehmen möchten. Auf so einer Reise ist meist viel Zeit vorhanden aber wenig Geld. Deswegen ist der Tipp mit den Überlandfahrten eher für solche Reisen gedacht. Wenn Zeit knapp ist aber Geld vorhanden, wirst du wohl eher zur komfortabelsten Lösung greifen wollen, denn zur günstigsten.

      Nichtsdestotrotz kannst du aber auch für so eine Urlaubsreise sparen, wenn du mal benachbarte Flughäfen in die Suche mit einbeziehst. Aber das ist natürlich davon abhängig, wo du wohnst. Köln, Düsseldorf und das Ruhrgebiet sind halt perfekt für sowas, da du innerhalb von einer guten Stunde mit Dortmund, Köln/Bonn, Düsseldorf, Weeze, Maastricht gleich fünf Flughäfen erreichen kannst und im weiteren Umkreis auch noch Frankfurt, Amsterdam, Brüssel und Luxemburg liegen. Für Berliner ist das nicht so klasse. Da gibts so gut wie nix rundherum.

      Zu deiner Frage mit den Inseln: Auf den Kanaren war ich noch nicht. Malta hat kulturell viel zu bieten. Hat in Valetta auch ordentlich Remmi-Demmi zu beiten (allerdings eher recht junges Publikum). Richtige Badestrände sind aber eher selten. Ich glaube Zypern könnte dir gefallen. Es hat ebenfalss kulturell viel zu bieten. hat ruhige Gegenden, als auch touristische und es gibt schöne Badestrände. Außerdem hat es durch die unterschiedliche Vegetation und den Gebirgen eine sehr diverse Landschaft.

  2. Sehr guter Beitrag mit nützlichen Tipps. Gerade wenn man günstige Flüge buchen möchte, sollte man einige wichtige Punkte nicht vergessen! Danke für den Beitrag, weiter so!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>