Categories Menu

Gepostet by on Jun 3, 2015 | 3 Kommentare

10 Gadgets die du auf jeder Reise dabei haben solltest

10 Gadgets die du auf jeder Reise dabei haben solltest

Bei der Vorbereitung auf eine Welt- oder Langzeitreise stellt sich schnell die Frage, welche Ausrüstungsgegenstände mit sollen und welche nicht. Auf meiner Packliste findest du schon einiges an Inspiration. Die Wahl der Ausrüstungsgegenstände ist natürlich von der Länge der Reise, der Jahreszeit und dem Reiseziel abhängig. In diesem Artikel möchte ich dir 10 Gadgets vorstellen, die meiner Meinung nach auf jede Reise ins Gepäck gehören.

Ohrstöpsel und Schlafbrille

Reise-Gadgets 12

Unverzichtbar, nicht nur für den Aufenthalt im Hostel Dorm Room, auch für Busreisen, Flugreisen.

Reisestecker

Reise-Gadgets 06

Andere Länder, andere Stecker. Informier dich am besten vor deiner Reise genau, welche Stecker in deinen Reisezielen verwendet werden. Reiseadapter gibt es in vielen verschiedenen Größen und Formen. Ich persönlich bevorzuge mehrere einzelne Adapter anstelle eines klobigen Universaladapters. So kann ich je nach Reise den/dieie benötigten Adapter einpacken.

Reiseadapter bei Amazon

Mehrfachsteckdose

Unverzichtbar, wenn du mehrere elektronische Geräte regelmäßig laden musst, und in Ländern mit anderen Steckern unterwegs bist. Gerade in Hosteldormrooms ist die Anzahl verfügbarer Steckdosen zu gering. Mit einer Mehrfachsteckdose bist du der Held im Hostel-Dorm. Hier bevorzuge ich die Mehrfachstecker, die direkt in die Steckdose kommen und ohne Kabel auskommen.

Mehrfachsteckdosen bei Amazon

Akkupack

Akkupack

Mit einem Akkupack kannst du deine elektronischen Geräte auch unterwegs aufladen. Je nach Größe haben Sie unterschiedliche Kapazitäten. Von 5.200mAh bis über 20.000mAh. Hausnummer: Mit einem 5.200mAh Akkupack kannst du ein Smartphone ca. 3 bis 4 mal laden. Du solltest auch auf die Stromstärke achten. Tablets benötigen eine Stromstärke von zwei Ampere (2.0A), Smartphones nur ein Ampere (1.0A). Diese Angabe findest du auf dem Akkupack.

Akkupacks bei Amazon

Vorhängeschlösser

Reise-Gadgets Vorhängeschloss

Wirst du beim Backpacking immer wieder benötigen. Dabei solltest du ein größeres dabei haben um deine Sachen im Hostel im Spind zu verschließen und ein kleineres mit dem du deinen Rucksack/Koffer vor Gelegenheitsdieben schützt. Wenn es mal keine Spinde im Hostel gibt, kannst du deine Wertsachen damit auch im Rucksack einschließen. Damit du nicht mit Schlüsseln rumhantieren musst, empfehle ich ein Nummernschloss. Für Reisen nach Nordamerika lohnt sich ein TSA Vorhängeschloss. So kann die TSA in deinen Koffer untersuchen, ohne das Schloss knacken zu müssen.

Vorhängeschloss mit Nummern

TSA Vorhängeschloss

Kopfhörer

Reise-Gadgets 02

Ich nutze Sie, um im Bus, im Zug oder im Flugzeug einfach mal abzuschalten. Kopfhörer auf, Musik an und Augen zu. Welche Größe, Form und Qualität du wählst, richtet sich ganz nach deinen Ansprüchen und deinem Budget. Ohrhörer sind klein und können leicht verstaut werden. Als digitaler Nomade nutze ich Noise Cancelling Kopfhörer. Die sind zwar teurer, aber so kann ich störende Hintergrundgeräusche weitestgehend abschalten und auch auf Reisen konzentriert arbeiten.

Ohrhörer bei Amazon

Bose Noise Cancelling Kopfhörer

Schutzhülle für das Smartphone

Otterbox

Auf Reisen kann es manchmal rau zugehen. Egal ob du gerade ein Bergwandernug machst oder am Strand abhängst. Sehr ärgerlich ist es, wenn dein Smartphone auf der Reise kaputt geht. Ersatz zu besorgen kann schwierig und teuer werden. Eine Schutzhülle schützt dein Smartphone beim Hinfallen, vor Feuchtigkeit und Schmutz. Schutzhüllen gibt es für so ziemlich alle Smartphone-Modelle in den unterschiedlichsten Formen, Farben und Ausführungen. Als besonders robust gelten die Otter-Boxen.

Otterbox bei Amazon 

S-Haken

In Hostels fehlt es häufig an Aufhängemöglichkeiten. Dann landen die Handtücher oft auf der Treppe vom Bunk-Bed. Das ist nicht besonders hygienisch und nervt denjenigen, der das obere Bett hat. Ein einfacher S-Haken löst das Problem. Kostet nicht viel und lässt sich an vielen Orten anbringen.

S-Haken bei Amazon

Stirnlampe

Reise-Gadgets Stirnlampe

Stirnlampen für Reisen sind umstritten. Die einen sagen, man braucht sie nicht, ich bin der Meinung du solltest eine dabei haben. Wenn du nachts im Dorm  oder auf der schlecht beleuchteten Terrasse noch ein Buch lesen möchtest, bei der Nachtwanderung oder wenn mal wieder Stromausfall ist (in manchen Ländern keine Seltenheit). Mittlerweile haben die meisten Smartphones zwar eine Taschenlampenfunktion. Aber das finde ich in manchen Situationen sehr unhandlich. Außerdem belastet das deinen Akku. Mit einer Stirnlampe hast du immer die Hände frei.

Die Dinger sind in der LED Ausführung mittlerweile superklein.

LED LENSER H4 bei Amazon

Taschenmesser

Apfel schneiden, Brot schmieren, Dose öffnen, Wein- und Bierflaschen öffnen. Ein Taschenmesser kann so einige Dinge übernehmen. Insbesondere wenn du unterwegs und nicht im Hostel/Hotel bist. Ich würde nicht das dickste Taschenmesser nehmen, sondern eher eines, mit denen du diese Grundfunktionen abdecken kannst, das aber noch recht klein und leicht ist.

Denk aber daran, das Taschenmesser bei Flugreisen nicht ins Handgepäck zu packen.

Taschenmesser bei Amazon

Weitere Infos zu Ausrüstungsgegenständen für deine Reise(n) findest du auf der Packliste.  

Ich hoffe meine Tipps haben dir geholfen. Welche Gadgets findet du unverzichtbar?

The following two tabs change content below.

Robin

Ich heiße Robin und liebe es, die Welt zu bereisen. Mittlerweile habe ich mehr als 50 Länder bereist und möchte meine Erfahrungen und Eindrücke in diesem Blog wiedergeben. Außerdem gebe ich Tipps zur Planung und Organisation von Weltreisen.

3 Kommentare

  1. Quatsch mit Soße!
    Reisepass + Kreditkarte. Alles andere is Pussy-Style.

  2. Wichtiger finde ich eine Unterhose und ein T-Shirt zum Wechseln, die Sonnenbrille, eine Allwetterjacke und natürlich auch feste Schuhe. Mehr braucht ein Mann nicht, den Rest gibt es in der Natur!

    • Hallo Hugo,

      mir ging es hier in erster Linie um (technische) Gadgets, die ich für eine Langzeitreise für sinnvoll halte. Die sind nicht sinnvoll für ein Outdoor-Abenteuer jenseits der Zivilisation.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>