Categories Menu

Gepostet by on Jan 24, 2014 | 2 Kommentare

Mit dem Hundeschlitten durch Lappland

Mit dem Hundeschlitten durch Lappland

Wir können Sie bereits von Weitem hören. Lautes Bellen,  Jaulen. Vorfreude auf ihren nächsten Einsatz. Wir nähern uns dem Hundeschlitten. Das Getöse geht jetzt erst so richtig los. Sie können es kaum erwarten. Wir können ihre Energie spüren. Sie wollen los; zeigen was sie können.

Wir steigen auf den Schlitten. Einer hinten auf die Kufen, der andere auf die Sitzfläche. Kaum löse ich die Bremse, geht es los. Wir rasen durch den Wald; nehmen schnell Fahrt auf. Was für eine Kraft in diesen Huskies steckt. Gewaltig.

Sie geben wirklich alles. Bäume rauschen an uns vorbei. Die Hunde kennen den Weg, der Schlitten folgt ihnen. Ich brauche nicht zu steuern. Nur ab und zu lege ich mich etwas in die Kurve.

Der kalte Fahrtwind peitscht mir ins Gesicht. Minus 23 Grad. Gut, dass ich warm angezogen bin. Mein Gesicht ist mit einer Sturmhaube geschützt. Mein Atem gefriert und bildet Eiskristalle. Unermüdlich ziehen uns die Hunde durch die Schneelandschaft. Die Sonne steht schon (oder noch?) tief am Horizont. Ab und zu blitzt sie zwischen den Bäumen auf. Der Schnee reflektiert die Strahlen. Es ist heller als man denkt.

Die Hunde haben ihren Rhytmus gefunden. Ihr Schritt wird langsamer. Vorbei an Wäldern, Holzhütten und tiefgefrorenen Seen nähern wir uns unserem Ziel. Die Hunde spüren es und geben noch mal richtig Gas. Endspurt.

Angekommen. Die Hunde sind außer Atem. Wirken zufrieden. Ich auch. Schade, dass mein breites Grinsen unter der Sturmhaube verborgen ist. Jetzt eine heiße Schokolade am Kaminfeuer.

 

Hundeschlitten Huskies 003

Hundeschlitten Huskies 008

Hundeschlitten Huskies 005

Hundeschlitten Huskies 006

Die Fahrt mit dem Hundeschlitten war wirklich ein faszinierendes Erlebnis und genau so, wie ich sie hier beschrieben habe, habe ich es empfunden. Organisiert wurde die Tour von Lapland Safaris im Rahmen der Nordic Bloggers Experience im Januar 2014. Leider war die Fahrt mit dem Hundeschlitten nur von kurzer Dauer. Aber ich bin mir sicher: Ich werde wiederkommen. Und dann vielleicht eine Husky-Safari über mehrere Tage machen. Das wärs!

The following two tabs change content below.

Robin

Ich heiße Robin und liebe es, die Welt zu bereisen. Mittlerweile habe ich mehr als 50 Länder bereist und möchte meine Erfahrungen und Eindrücke in diesem Blog wiedergeben. Außerdem gebe ich Tipps zur Planung und Organisation von Weltreisen.

2 Kommentare

  1. Klasse, das möchte ich auch mal erleben.
    Tolle Tiere <3

    LG
    Manuela

  2. Soooooooooooo …. ! <3
    Die Kombi ist einfach nicht zu toppen: Lappland UND Hundeschlitten! Ein Traum!
    LG /inka

Trackbacks/Pingbacks

  1. Become a musher with your own husky team | Lapland The Magazine - […] months ago Robin, from the German blog WeltreiseJunkies.de was visiting Lapland and shoot a very nice video that […]

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>