Categories Menu

Gepostet by on Mai 7, 2013 | Keine Kommentare

App-Test: Tripadvisor – Gute Restaurants, Cafes und Hotels vor Ort finden

App-Test: Tripadvisor – Gute Restaurants, Cafes und Hotels vor Ort finden

Viele bezeichnen Sie als ein must have auf Reisen: Die kostenlose App von Trip-Advisor. Das kann ich so unterschreiben. Die App ist sicherlich kein Geheimtipp, aber ich habe sie jetzt schon so häufig verwendet, dass ich sie hier vorstellen muss. Die App von Tripadvisor eignet sich sowohl für die Reisevorbereitung, als auch für die spontane Recherche vor Ort.

Tripadvisor Reise-AppMit der Reise-App von Tripadvisor könnt ihr zum Beispiel Hotels am Zielort recherchieren und die Bewertungen der anderen User einsehen. Das kann ungemein hilfreich sein, kennt man aber auch von der Tripadvisor-Webseite oder anderen Bewertungsportalen wie Holidaycheck oder trivago. Das ist dort auch deutlich übersichtlicher als auf einem kleinen Smartphone-Display.
So richtig interessant wird die Tripadvisor-App aber im mobilen Einsatz. Ihr sucht nach einem Restaurant für den Abend, wisst aber nicht wohin? Mit der Suche „In meiner Nähe“ könnt ihr Restaurants (oder Cafes, Fastfood-Läden) könnt ihr euch das Angebot um euch rum anschauen. Die User-Bewertungen und Fotos helfen euch bei der Entscheidungsfindung. Auf diese Weise habe ich schon häufig gute Restaurants gefunden. Auch solche, die nicht in jedem Reiseführer stehen.

Von daher gibt’s eine uneingeschränkte Empfehlung von mir.
Die App für iOS
und für Android

Artikelbild:© Scanrail – Fotolia.com

The following two tabs change content below.

Robin

Ich heiße Robin und liebe es, die Welt zu bereisen. Mittlerweile habe ich mehr als 50 Länder bereist und möchte meine Erfahrungen und Eindrücke in diesem Blog wiedergeben. Außerdem gebe ich Tipps zur Planung und Organisation von Weltreisen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>